Anreißmessschieber und viele weitere Anreißwerkzeuge zum Anzeichnen dienen dem Sichtbarmachen eines Maßes.

Messmittelonline Anreissmessschieber

Anreißmessschieber werden zum Prüfen und Messen in der Industrie, bei der Montage und in der Produktion verwendet. Durch die große Vielfalt von Sonderausführungen bei MMO können viele Bereiche abdeckt werden. Die Anreißmessschieber und viele weitere Anreißwerkzeuge zum Anzeichnen dienen dem Sichtbarmachen eines Maßes. Die meist an der Messlehre integrierte Reißnadel eignet sich zum direkten markieren am Werkstück. Die Schieblehre zum Anreißen zum Beispiel Art. 5501 ist mit einer gehärteten Reißnadel ausgestattet, die auch auswechselbar ist.

Die rostfreie, gehärtete Ausführung der Prüflehre ist für den täglichen Einsatz gerüstet und widerstandsfähig für eine dauerhafte Verwendung. Natürlich besitzen die meisten Anreißlehren eine Feststellschraube und eine hohe Messgenauigkeit. Bei dem Nonius Anreiß- Messschieber verfahren die Messleisten und der Nonius ineinander. Die Messlänge der T-Anreiß- Schieblehre ist in verschiedenen Größen bis 500mm lieferbar. So dass die passende Größe der Anschlaglänge an das zu vermessende Objekt optimal angepasst werden kann.

Auch einfache Reißnadeln gehören zu unserem Sortiment. Zusammen mit unserer Anreißfarbe können die Markierungen auf dem Werkstück noch deutlicher sichtbar gemacht werden.

Zeigt Artikel 10 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln). Weitere Messwerkzeuge finden Sie auf den nächsten Seiten >>